';
Menü öffnen

Besser überzeugt als Achte

Unsere derzeit einzige Nachwuchsturnerin im AK-Bereich, Clara Besser, konnte bei den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften in Wellerode ihr gutes Ergebnis der Gaumeisterschaften vor zwei Wochen bestätigen. Mit 57,35 Punkten im Mehrkampf wurde sie Achte und erreichte damit ihr Ziel, sich unter den besten zehn Turnerinnen ihrer Altersklasse AK 9 zu platzieren.

Die Neunjährige zeigte sich bereits nach der ersten Hälfte des Wettkampfes mit ihrem Lieblingsgerät Sprung und dem nicht ganz so geliebten Stufenbarren (12,35 Punkte) hoch zufrieden und überzeugte die Kampfgerichte auch an den folgenden beiden Geräten Schwebebalken und Boden (13,95 Punkte).

Vor der Siegerehrung des Mehrkampfes wurden die Titelträgerinnen an den Einzelgeräten verkündet. (Diese Meisterschaft wird seit diesem Jahr nicht mehr als separater Wettkampf ausgeturnt.) Die besten sechs Turnerinnen pro Gerät wurden geehrt. Clara durfte für ihre Leistungen an zwei Geräten Medaillen in Empfang nehmen. Mit 16,45 Punkten wurde sie 5. am Sprung und mit 14,60 Punkten 6. am Schwebebalken.

Vielleicht gibt es ab 2020 wieder mehr im AK-Bereich zu berichten. Letzte Woche fand eine Sichtung der Turntalentschule Nordhessen (weiblich) statt. Zwei Turnerinnen aus Utas Gruppe haben eine Einladung zum Probetraining erhalten.


drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.09.2019