';
Menü öffnen

Besser mit steigender Formkurve

Seit ein paar Jahren finden die Gaumeisterschaften Leistung aus organisatorischen Gründen gemeinsam mit den Turngauen Nordhessen und Fulda-Werra-Rhön statt. Als einzige Turnerin aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis startete Clara Besser am Sonntag in Heckershausen.

Der Titel in der AK 9 im Turngau Fulda-Eder war ihr sicher. Der Wettkampf war für Clara daher zunächst eine Standortbestimmung im Hinblick auf die Hessischen Meisterschaften in zwei Wochen in Wellerode.

Besonders an ihrem Lieblings- und in diesem Fall dem Startgerät Schwebebalken (15,15 Punkte) sowie am Boden (15,45 Punkte) konnte Clara gegenüber den Wettkämpfen Esslingen und Berlin im Mai an Leistung zulegen. Am Sprung präsentierte Clara ihr Programm wie gewohnt stark, während in der Übung am Stufenbarren noch Potential steckt.

Im Vergleich mit ihren Trainingspartnerinnen aus Wellerode war Clara am Ende mit 57,70 Punkten die drittbeste Turnerin ihrer Altersklasse in ganz Nordhessen, was ein gutes Abschneiden bei den Hessischen erwarten lässt.

Als Kampfrichterinnen begleiteten Lucia Sinning und Maria Komiske Clara zum Wettkampf.


drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 13.11.2019