';
Menü öffnen

Kunstturnergebnisse April 2014

Gaumeisterschaften Kunstturnen

Am Sensenstein fanden die Gaumeisterschaften im Kunstturnen statt. Jonathan Freiboth startete erstmals in einem Kürwettkampf nach internationalen Regeln. In seinem Jahrgang 2002 trat er gegen seine Kameraden aus der Jugendligamannschaft an. Einmal mehr zeigte er einen starken Auftritt am Sprung (11,10 P), und auch an Boden und Barren konnte er gut mithalten. Am Ende des Tages reihte er sich auf Rang 3 mit guten 54,50 Punkten ein.

Finale der Jugendlandesliga

Nur einen Tag später stand das Finale der Jugendlandesligasaison an. Bei diesem Wettkampfdurchgang zeigte Jonathan seine beste Saisonleistung. Außer am Pauschenpferd trug er seine Kürübungen deutlich stabiler vor als in den ersten beiden Durchgängen. Sein Sechskampfergebnis lag bei 53,25 Punkten. Am Boden allein trug Jonathan 12,30 P zum Mannschaftsergebnis von 190,20 P bei. In der Tageswertung ergab dies Rang 5.


drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 19.01.2020