';
Menü öffnen

Die Wettkampftage Freitag und Samstag beim 16. Hessischen Landesturnfest in Bensheim und Heppenheim standen für die Athletinnen und Athleten des Turngaus Fulda-Eder ganz im Zeichen der Mehrkämpfe. Die älteren Athletinnen hatten als Ziel die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im September in Eutin.

Beim 16. Hessischen Landesturnfest standen an vier der fünf Tage Wettkämpfe auf dem Programm. Besonders der erste Tag (Donnerstag) mit den Hessischen Meisterschaften der Gerätturnerinnen und Gerätturner im Kürbereich war aus Vereinssicht erfolgreich.

Vergangenen Samstag galt es für unsere Frauenmannschaft in der Landesliga V Nord, den guten Auftritt beim ersten Wettkampf im März zu bestätigen. Mit einem Septett ging es nach Linden, um dieses Ziel zu erreichen.

Nach nur sieben Monaten musste Ruby van Dijk schon wieder bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Gerätturnen antreten.

Clara Besser holte mit ihren Trainingskameradinnen aus Baunatal und Wellerode bei den Hessischen Nachwuchsmannschaftsmeisterschaften überraschend Silber für den TSG Wellerode.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.08.2019