';
Menü öffnen

Aschaffenburg    „Mit meiner Bilanz im Kugelstoßen und Diskuswerfen kann ich am Ende der Saison 2018 sehr zufrieden sein“, strahlte Luis André, nachdem er beim Saisonabschluss in Aschaffenburg im letzten Versuch des Kugelstoßens zum ersten Mal über die 16m-Marke kam und somit innerhalb von drei Wochen den Kugelstoß-Landesrekord der M13 von 15,59 über 15,67 auf 16,30 Meter pulverisieren konnte. Damit ist der 13-jährige Melsunger Gesamtschüler, der die Klasse 8a G besucht, in der Geschichte des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV) der erste U14-Schüler, der die 3kg-Kugel in einem Wettkampf über 16 Meter stieß. Mit dieser Leistung gehört das Melsunger Aushängeschild in der ewigen deutschen Bestenliste zu den TOP-TEN-Kugelstoßern der U14.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.12.2018