';
Menü öffnen

Beim 31. internationalen Läufermeeting „der krummen Strecken“ im schwäbischen Pliezhausen, wo deutsche und internationale TOP-Athleten auf ihren Trainingsstrecken über 80, 150, 300m, 600m und 1000m bei Wettkampfbedingungen ihre Form testeten, erlebten über 1500 Zuschauer viele Höhepunkte, zu denen auch die Kurzsprints gehörten. 

Der erste Tag der hessischen U20-Hallenmeisterschaften in Hanau stand für die beiden Melsunger Sprinterinnen Vivian Groppe und Ella Gleim unter keinem guten Stern. Die 18-jährige Gymnasiastin, die nach achtzehn Monaten Pause wieder an einem Wettkampf teilnahm, wollte sich mit einer guten Leistung für den Staffeleinsatz bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Sindelfingen empfehlen. Aber Ella zog sich im dritten Vorlauf zehn Meter vor dem Ziel, 

Kurz vor Jahresende veröffentlichte der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) die Jahres-Bestenlisten in den einzelnen Altersklassen. Aus dieser Statistik lässt sich ablesen, was die erbrachten Leistungen im Jahr 2021 „wert“ sind und an welcher Position man im Vergleich zur nationalen Konkurrenz steht.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 01.12.2022