';
Menü öffnen

Unsere derzeit einzige Nachwuchsturnerin im AK-Bereich, Clara Besser, konnte bei den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften in Wellerode ihr gutes Ergebnis der Gaumeisterschaften vor zwei Wochen bestätigen. Mit 57,35 Punkten im Mehrkampf wurde sie Achte und erreichte damit ihr Ziel, sich unter den besten zehn Turnerinnen ihrer Altersklasse AK 9 zu platzieren.

Bei den Gaumannschaftsmeisterschaften der Turnerinnen in unserer schönen Stadtsporthalle konnten wir in allen gemeldeten Wettkampfklassen die Goldmedaille gewinnen. Damit gaben unsere von Ruby van Dijk und Katja Kullinat betreuten Turnerinnen eine Empfehlung für den Regionalentscheid in zwei Wochen in Korbach ab.

Seit ein paar Jahren finden die Gaumeisterschaften Leistung aus organisatorischen Gründen gemeinsam mit den Turngauen Nordhessen und Fulda-Werra-Rhön statt. Als einzige Turnerin aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis startete Clara Besser am Sonntag in Heckershausen.

Die Wettkampftage Freitag und Samstag beim 16. Hessischen Landesturnfest in Bensheim und Heppenheim standen für die Athletinnen und Athleten des Turngaus Fulda-Eder ganz im Zeichen der Mehrkämpfe. Die älteren Athletinnen hatten als Ziel die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im September in Eutin.

Beim 16. Hessischen Landesturnfest standen an vier der fünf Tage Wettkämpfe auf dem Programm. Besonders der erste Tag (Donnerstag) mit den Hessischen Meisterschaften der Gerätturnerinnen und Gerätturner im Kürbereich war aus Vereinssicht erfolgreich.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.09.2019