';
Menü öffnen

Unsere Jungen im Nachwuchsprogramm des DTB, die am Leistungszentrum Kassel trainieren, hatten im Oktober und November mehrere Wettkampfeinsätze, über die an dieser Stelle noch nicht berichtet wurde.

Am vergangenen Samstag ging in Sulzbach (Taunus) mit dem dritten und letzten Wettkampftag die Saison der Hessischen Turnliga der Männer zu Ende.

Wir haben die Stadtsporthalle zum zweiten Mal dieses Jahr für einen Turnwettkampf hergerichtet. Sowohl für unseren Nachwuchs als auch für die Aktiven hat sich der Aufwand gelohnt. Es sind einige Goldmedaillen und Pokale in Melsungen geblieben.

Beim zweiten Wettkampf der Hessischen Turnliga knüpfte unsere zweite Mannschaft (die im Durchschnitt zehnjährigen Schüler) in der Landesliga an die guten Leistungen des Auftaktwettkampfes an. Mit 191,40 Punkten ging auch in diesem Wettkampf der Sieg nach Nordhessen. Erneut ließen die jungen Athleten, die überwiegend am Leistungszentrum Kassel trainieren, nichts anbrennen und gewannen mit knapp 15 Punkten Vorsprung vor dem TV Eschborn.

Der Turngau Nordhessen richtete über drei Tage den Deutschland-Pokal der Turnerinnen in Schauenburg-Hoof aus. In den insgesamt sieben Wettkampfdurchgängen starteten Verbandsmannschaften und Einzelturnerinnen von der AK 9 bis zu AK 14/15.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 01.12.2022