';
Menü öffnen

Der traditionelle Start des Wettkampfjahres war dieses Mal der Abschluss. Wegen des früh angesetzten Landesentscheides in den Wettkämpfen II und III (Kür LK 4) fand der Regionalentscheid Jugend trainiert für Olympia für die Turnerinnen nach mehreren Jahren wieder einmal in der Adventszeit statt.

Die im Laufe des Jahres wiederbelebte Kooperation mit dem Leistungszentrum Kassel trägt am Ende der Wettkampfsaison ein weiteres Mal Früchte. Zum ersten Mal seit sechs Jahren konnten wir wieder unter eigenem Namen für die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften melden.

Am Sonntag fuhren wir mit der Männermannschaft zum Ligafinale nach Sulzbach. Unser Team mit Athleten der MT, des SC Neukirchen, des TSV Schwarzenberg sowie der TSG Niederzwehren überzeugte die Kampfrichter einmal mehr.

Auch am Nachmittag war die Stadtsporthalle weiter gut besucht. Vor vollen Zuschauerrängen konnten die beiden derzeit stärksten Jugendturner im Turngau Fulda-Eder, Nele Schmoll und Jonathan Freiboth die Pokale des Turngaus in der jeweils höchsten Wettkampfklasse erringen.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.12.2018