';
Menü öffnen

Die Hessischen Mehrkampfmeisterschaften waren wieder ein gutes Pflaster für die MT. Mit drei Athletinnen waren wir in Alsfeld, zwei Titel haben wir mit nach Hause gebracht.

Zu den Gaumannschaftsmeisterschaften der Turnerinnen sind wir dieses Jahr mit drei LK-Mannschaften nach Neukirchen gefahren. Unter den Turnerinnen, die wir noch nicht auf LK umgestellt haben, sind zu wenige, die regelmäßig ins Training kommen. Von daher hat es sich nicht gelohnt, eine P-Mannschaft aufzustellen. Das war schade für diejenigen, die einsatzbereit gewesen wären.

Das Sommer-Hallenkinderturnfest der Turnjugend Fulda-Eder war der erste Nachwuchswettkampf seit zweieinhalb Jahren. Mit einer ganz kleinen Delegation sind wir nach Neukirchen gefahren und haben die maximale Ausbeute mit nach Hause gebracht.

Bei den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften, die im Rahmen des Landeskinderturnfestes in Frankfurt-Unterliederbach ausgetragen wurden, waren aus dem Schwalm-Eder-Kreis fünf junge Talente der Melsunger Turngemeinde gemeldet, die alle an der Turntalentschule (TTS) Nordhessen trainieren.

Clara Besser, die am Leistungszentrum Kassel trainiert, verzeichnete in diesem Jahr bereits ihren ersten großen Erfolg, indem sie sich für die deutschen Jugendmeisterschaften 2022 im Kunstturnen qualifizierte.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 14.08.2022